Hotel Godewind auf Hiddensee

 

"Godewind", guter Wind - Insel HiddenseeHotel, Gaststätte und Ferienwohnungen in Vitte

Außenansicht des Hotels GodewindVon gutem Wind über die Meere getragen zu werden, ist ein Wunsch, den man jedem Segler gern mit auf den Weg gibt. Auf der Ostseeinsel Hiddensee, in Vitte, ist das „Godewind“ der Tipp für diejenigen, die eine unverwechselbare Gaststätte oder Herberge suchen.

Unser Haus ist Szenekneipe und gutes Restaurant zugleich.

Das „Godewind“, vor mehr als 100 Jahren als „Café & Pension Schluck“ gegründet, wurde auch zu DDR-Zeiten von Sommergästen und Einheimischen gern als FDGB-Ferienheim „Karl Krull“ besucht. Seit 1991 ist das Haus, inzwischen erweitert um einen Hotelbereich und komfortable Ferienwohnungen, wieder familiär geführt unter dem alten neuen Namen, als das „Godewind“.

 

Lage

Umgebung von VitteMitten in Vitte liegt unser Haus und ist vom Ostseestrand nur durch einen schmalen bebauten Wiesengrund getrennt. Kurz ist auch der Weg zum Fahrradverleih, zu Supermarkt und Hafen. So ist das „Godewind“ ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Touren über die gesamte Insel.

» Lageplan

 

Kurzportrait

Historische Außenansicht des Hotels GodewindUnser großes Gelände vereint Restaurant, Hotel und eine liebevoll gestaltete Anlage mit 15 Ferienwohnungen in frei stehenden Häusern.

Fein und komfortabel sind die Zimmer eingerichtet. Die großzügigen Räumlichkeiten im Hause eignen sich auch für Feiern, Feste und für Seminare.

Nur wenige Schritte sind es vom Hotel zum Strand und zum Hafen. Auch ein Fahrradverleih, eine Arztpraxis, die Inselbühne, ein Friseur und kleine Geschäfte befinden sich in umittelbarer Nähe.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.godewind.de